liebevolle Schlafberatung

ganzheitlich, bindungsorientiert und langfristig - für alle Familienmitglieder zum erholsamen Schlaf

Hier findest du meine Schlafberatungsangebote:

Schlaf ist lebensnotwendig und essenziell. Die meisten Eltern kennen es wahrscheinlich: anstrengende und kräftezehrende Nächte. Und bei einigen sind die Phasen der schlaflosen Nächte recht lange, was natürlich sehr zermürbend ist, Schlaflosigkeit wirkt sich auch auf den Tag aus, auf die Laune, auf die Aufmerksamkeit und auf die Kräfte. Viele berichten davon, dass sie ihr Kind sehr lange beim Einschlafen begleiten müssen (manchmal bis zu 2 Stunden) oder ihr Kind sehr häufig in der Nacht aufwacht (alle 20 bis 50 Minuten). Manche Eltern fühlen sich unsicher darin, wie sie ihr Kind beim Einschlafen begleiten, da sie ihr Kind z.B. stillen oder tragen und Bekannte, Freunde oder sogar Fachpersonal davon abraten – denn man „verwöhnt ein Kind damit“… Ich sehe das anders.

Denn wenn man sich mit der Schlafentwicklung eines Kindes beschäftigt, dann kann man häufige Aufwachphasen in der Nacht oder lange Einschlafbegleitungen erklären und Eltern auch darin bestärken umzudenken. Bei näherer Betrachtung unserer – eigentlich sowieso – eher schlaflosen Kultur kann man zudem schnell erkennen, dass nicht unsere Kinder den Schlafmangel hervorrufen, sondern viele verschiedene Bedingungen dazu führen, dass unsere Nächte schwer werden:

  • Die Schlafhygiene spielt hierbei eine große Rolle

  • Unser Alltag, Tagesstrukturen und Abläufe

  • Unsere Organisation

  • Unsere Bedürfnisse und wie wir diese umsetzen können

  • Unsere abendlichen Rituale uvm.

 

In meiner ganzheitlichen und liebevollen Schlafbegleitung berate ich dich/euch zu all euren Fragen und Anliegen zum Thema Schlaf. Ich schaue mir euren Tagesablauf an, ich berücksichtige die Bedürfnisse aller Familienmitglieder, ich helfe euch Klarheit zu schaffen und schenke euch Sicherheit auf eurem individuellen Weg. Es gibt nicht den einen Weg und es gibt auch nicht die eine Methode, damit euer Kind in kürzester Zeit ein- und durchschläft. Hier wirst du kein Schlaftraining finden und auch keine neumodischen Begriffe für völlig normale Entwicklungsprozesse. 

 

Hier findest du eine liebevolle und verständnisvolle Begleitung und Beratung – Ich gehe mit euch euren individuellen Weg.

Ich selbst kenne das machtlose Gefühl von Schlafmangel, glaube mir, ich kenne die schlaflosen und kräftezehrenden Nächte. Ich weiß wie es sich anfühlt, wenn man hundemüde wichtige Termine und Deadlines einhalten muss. Ich habe im ersten Lebensjahr meines Erstgeborenen meine Masterthesis und noch einige Klausuren geschrieben und leider waren unsere Nächte sehr durchwachsen. Damals hätte ich mir eine bindungsorientierte Schlafberatung gewünscht, die sich mit unserem gesamten Tagesablauf, mit all unseren Bedürfnissen und mit unseren Rahmenbedingungen auseinandersetzt. Daher habe ich mich auch dazu entschlossen, die Weiterbildung bei 1001kindernacht® zu machen, um Eltern ganzheitlich und bindungsorientiert zu begleiten.

Die Schlafentwicklung eines Kindes verläuft nicht linear, sondern wellenförmig. Mal schlafen unsere Kinder gut, mal weniger gut und das ist normal. Es gibt verschiedene Phasen in der Entwicklung eines Kindes, wie etwa die Fremdelphase, die sich dann zusätzlich zur normalen Schlafentwicklung auch noch auf die Nächte unserer Kinder auswirken. Die Schlafarchitektur unserer Kinder ist anders als die von uns Erwachsenen und unsere Erwartungen an den Schlaf eines Kindes sind oft weit von der tatsächlichen Schlafentwicklung entfernt. 

 

Daher gibt es viele Gründe, wieso wir vom Schlaf unserer Kinder überfordert und auch „genervt“ sind:

  • Unsere Erwartung ist nicht kindgerecht und auch nicht der kindlichen Entwicklung entsprechend.

  • Die Schlafumgebung ist für das Kind nicht passend.

  • Unser Tagesablauf könnte optimaler gestaltet sein.

  • Das Wissen um den kindlichen Schlaf ist lückenhaft.

  • Wir vergessen Umstände wie Zahnen, Entwicklungsphasen, Reizüberflutung, Hunger, Ausscheidungen, Ängste uvm.

 

Ihr seht also, es gibt sehr viele Gründe und es ist wohl auch ein Zusammenspiel aus unterschiedlichen Gründen, die uns an Schlafmangel leiden lassen und genau da möchte ich ansetzen und euch – als Familie – begleiten. Ich betrachte deine Familie ganzheitlich, als ein dynamisches System, in dem alle Bedürfnisse ihren Platz haben sollen und dürfen und ich sehe die Bindung zwischen Eltern und Kind als wichtigstes Fundament. 

Mir ist es wichtig, dass zwischen Eltern und mir als Beraterin eine Vertrauensbeziehung aufgebaut wird, ihr von mir Wissen und Sicherheit vermittelt bekommt und sich eure Schlafsituation in kleinen Teilschritten entspannt.

Langfristig wünsche ich mir für euch eine – für alle Familienmitglieder – dauerhaft gute Schlafqualität, so dass jeder zu dem Schlaf kommt, den er benötigt.

Ich berate nach dem Konzept von 1001kindernacht®:

  • bindungsorientiert

All meine Empfehlungen und Maßnahmen unterstützen den Aufbau bzw. die Stärkung einer sicheren Eltern-Kind-Bindung und die gegenseitige Vertrauensbeziehung. Das Kind wird weder alleine gelassen, wenn es damit noch überfordert ist, noch wird es aus erzieherischer Absicht schreien gelassen. Die Eltern werden darin bestärkt, sich feinfühlig um ihr Kind zu kümmern, d.h. seine Signale wahrzunehmen, richtig zu deuten, zuverlässig und prompt darauf zu reagieren.

  • kindgerecht 

Alle Veränderungen bzw. Umstellungen sind der körperlichen, emotionalen und kognitiven Reife des Kindes angepasst. Das Konzept von 1001kindernacht® geht davon aus, dass die Schlafentwicklung ungefähr 3 Jahre dauert und die meisten Kinder erst dann dauerhaft in der Lage sind, (wenn nötig) abends alleine ein- und nachts selbständig weiterzuschlafen.

  • ganzheitlich & langfristig sinnvoll 

Die Familie wird als zusammenhängendes System betrachtet und alle wichtigen Aspekte der Schlafsituation werden berücksichtigt. Kurzfristige und schnelle Veränderungen sind nicht das Ziel. Vielmehr sind die Maßnahmen langfristig tragfähig und ziehen keine negativen Folgen (z. B. dauerhafte Verknüpfung von Schlafen und Angst) mit sich.

  • feinfühlig & empathisch 

Die Gefühle, Bedürfnisse und Wünsche aller Familienmitglieder werden erfragt. Es geht sowohl darum, die Bedürfnisse des Kindes zu erfüllen, als auch die Eltern bei Überforderung zu begleiten und zu entlasten.

  • individuell 

Die Eltern können gut informiert, selbstbestimmt und bewusst einen passenden Weg wählen. Es werden keine pauschalen Empfehlungen abgegeben, sondern es wird nach einer individuell stimmigen Lösung gesucht.

  • wertschätzend 

Der individuelle Weg der Familie wird respektiert und die Eltern werden durch eine wertschätzende Beratung in ihrer Rolle gestärkt.

  • fachlich kompetent 

Die Schlafberaterin stützt ihre Empfehlungen auf wissenschaftliche Erkenntnisse und aktuelle Studien und bildet sich laufend weiter.

Ich habe verschiedene Beratungspakete gestaltet, um mit euch über eure Anliegen zu besprechen. Ich berate dich in mehreren Einzelsitzungen (45 - 60 Minuten), da es diese Zeit braucht, um eure Anliegen (Ängste/Sorgen/Unklarheiten) systematisch und ganzheitlich zu ergründen und mit dir gemeinsam individuelle Lösungswege zu finden. Bei größeren oder mehreren Anliegen biete ich Beratungspakete und keine Einzelstunden an, da es ratsam ist, in mehreren Gesprächen (inkl. Fragebogen, Checklisten, Übungen) eure individuellen Umstände zu erfahren.

So kann ich gewährleisten, dich und dein Kind über einen längeren Zeitraum zu begleiten und zu unterstützen.

Hier meine Angebote für dich:

 

Bevor du dich für ein Paket entscheidest, werden wir ein 20 minütiges Kennenlerngespräch führen, damit wir herausfinden können, welche Variante am besten zu dir passt. Für dieses Gespräch berechne ich 25 Euro. Wenn du dich danach für eines der folgenden Pakete entscheidest, werden dir die 25 Euro natürlich angerechnet.

Bei Interesse schreibe mir eine E-Mail mit deinem Anliegen, ich werde mich dann zeitnah bei dir melden. 

Notfallpaket: 130€

Dieses Angebot eignet sich für „kleinere Anliegen“, also Fragen/Anliegen, die wir in ca. 90 Minuten aufarbeiten können und für die ihr keine mittel- oder langfristige Begleitung und Unterstützung sowie regelmäßige Rückmeldungen benötigt.

Einzelstunde: 90€

Wann ist eine Einzelstunde das richtige für euch? 
Dieses Angebot eignet sich für „kleinere Anliegen“, also Fragen/Anliegen, die wir in ca. ein bis zwei Einzelstunden aufarbeiten können und für die ihr keine mittel- oder langfristige Begleitung und Unterstützung sowie regelmäßige Rückmeldungen benötigt.

​liebevolles Schlafpaket - Basic: 400€

Deine liebevolle und behutsame Begleitung bei Anliegen, die eine längere Unterstützung benötigen. 
Dauer: ca. 6 bis 8 Wochen mit 3 Gesprächen.


Wann ist das "liebevolle Schlafpaket - Standard" das richtige für euch? 
Dieses Angebot eignet sich für „größere und mehrere Anliegen“, also Fragen/Anliegen, für die wir mehr als eine Stunde benötigen und die eine mittel- oder langfristige Begleitung und Unterstützung, sowie regelmäßige Rückmeldungen benötigen.

​liebevolles Schlafpaket - Premiun: 480€

Deine liebevolle und behutsame Begleitung bei Anliegen, die eine langfristige Unterstützung benötigen.

Dauer: ca. 4/5 Monate mit insgesamt 4 Gesprächen.

Wann ist das "liebevolle Schlafpaket - Premium" das richtige für euch? 
Dieses Angebot eignet sich für „große und mehrere Anliegen“, also Fragen/Anliegen, für die wir mehrere Stunden benötigen und die eine langfristige Begleitung und Unterstützung, sowie regelmäßige Rückmeldungen benötigen. Zudem eignet sich dieses Paket, wenn du mehr als zwei Kinder hast und ich die Schlafsituation beider Kinder genauer betrachten soll.

Meine Arbeit mit euch ist Prozess- und Lösungsorientiert, hierbei beachte ich die Bedürfnisse aller Familienmitglieder und lege sehr großen Wert auf eine bindungsbasierte Herangehensweise

Das Ziel ist, dass eure Schlafsituation langfristig betrachtet alle Familienmitglieder entspannter schlafen lässt. Bei mir gibt es KEIN Schlaftraining, hier wird KEIN Kind zu irgendwelchen Maßnahmen gezwungen und ich werde auch Eltern zu nichts drängen, das ihnen Bauchweh bereitet. Mir ist es ein großes Anliegen, dass ihr im Gespräch mit mir herausfindet, was eure größte Belastung ist und mit mir auf individuelle Lösungsmöglichkeiten aufmerksam werdet. Mit Impulsen meinerseits stehe ich euch professionell zur Seite.

Mit meinen Angeboten unterstütze ich dich als Psychologin (M.Sc.). Meine Angebote (v.a. die Beratungen) ersetzen in keinem Fall eine Psychotherapie oder einen Arztbesuch.

  • Instagram

©2021 liebevoll.aufwachsen. Caroline Bechmann (M.Sc. Psychologie)